Holgs Spieleteufel       Würfel Teufel



  Startseite
  Editorial / Impressum
  News
  Rezensionen
  Forum (inkl. Ringkriegbereich)
  Meine Top Ten
  Spielecharts
  Spieleevents
  Wunschliste
  Verkaufsliste
  Zitate zum Thema Spiele
  Schweinfurter Spieletage
  Schweinfurter Spieletreff
  Blackjack
  Lieblingscasino
  Novoline Spiele
  Onlinecasiontest
  Links
  Counterstatistik
  RSS-Feed
  Awards
  holger.kiesel@spieleteufel.de
  Datenschutzerklärung
  Follow me on
  
   


 
   

Da Vinci Code



Anzahl Spieler

Für 2 bis 4 Spieler
ab 10 Jahre


Spieldauer

Ca. 15 Minuten


Bewertung (max. 10)

5 Punkte (HOlg)

Weitere Bewertungen

4 Punkte (Thomas Fischer)


Verlag

Winning Moves
Winning Moves


Autor

Eiji Wakasugi


Bild



Sonstiges:

Im Spiel Da Vinci Code geht es zwar nicht um rätselhafte Zeichen in den Werken Leonardo da Vincis aber es gilt einen Code zu knacken, und zwar bevor der eigene Code durch die Mitspieler entschlüsselt wird.
12 weisse und 12 schwarze Spielsteine, jeweils mit den Zahlen 0 bis 11, werden dazu verdeckt gemischt und jeder Mitspieler zieht vier davon, die er für die anderen verdeckt vor sich aufstellt. Die Spielsteine müssen aufsteigend (siehe Pfeile auf der Rückseite der Spielsteine) angeordnet werden, so dass die Mitspieler zumindest wissen, dass ein Spielstein eine höhere Zahl trägt, als sein linker und eine niedrigere Zahl als sein rechter Nachbar trägt.

Kommt ein Spieler zum Zug, zieht er einen verdeckten Spielstein (solange der Vorrat reicht), bestimmt den Spielstein eines Mitspielers und tippt die Zahl, die sich dahinter nach seiner Meinung verbirgt. Stimmt die Vermutung, wird dieser Stein umgedreht, ist also fortan sichtbar für alle. Jetzt kann entweder weitergetippt werden oder der Spieler beendet seinen Zug und ordnet den anfangs gezogenen Spielstein verdeckt in seine Spielsteinreihe ein. Dadurch verlängert sich die eigene und es wird für die lieben Mitspieler schwerer, den eigenen Code zu entschlüsseln.
Wurde falsch getippt wird der anfangs gezogene Spielstein ebenfalls in die eigene Reihe einsortiert, allerdings offen, d.h. für alle sichtbar. Klar, dass man sich da gut überlegt, ob man weitertippt oder seinen Spielzug lieber beendet, insbesondere am Anfang des Spiels, denn da ist mehr als Raten nicht drin. Im späteren Spielverlauf lässt sich der ein oder andere Spielstein recht gut bestimmen. Man sieht die offenen Spielsteine in den Reihen der Mitspieler, weiss, dass die Spielsteine rechts und links davon höher bzw. niedriger sind und kennt seine eigenen Spielsteine.

Ein Spieler, dessen kompletter Code entschlüsselt wurde, scheidet aus. Es gewinnt derjenige, dessen Code nicht entschlüsselt werden kann, weil er der letzte verbliebene Spieler ist.

Da Vinci Code ist ein einfaches, schnell erklärtes Spiel, dass zwar von seinen Spieler etwas Kombinationsgabe fordert, aber nicht in dem Maße, dass es in einer Grübelei ausartet. Auch ein bisschen Glück kann nicht schaden, insbesondere in der Anfangsphase, in der die Spielsteine der Mitspieler lediglich erraten werden können. Etwas schwieriger wird das Ganze in der mitgelieferten Variante, bei der zwei weitere Spielsteine mit von der Partie sind, je ein Weisser und ein Schwarzer mit einem Bindestrich darauf.
Unangenehm mag es für diejenigen Mitspieler sein, die als erste Ausscheiden, denn die sind zum Zuschauen verdammt (oder suchen sich ein nettes Zweierspiel!). Bei einer Spieldauer von nur 10 Minuten ist aber auch die Wartezeit im Falle eines Falles überschaubar.

Vielen Dank an Winning Moves für das Rezensionsexemplar!


Ähnliche Spiele:
(Deduktionsspiel)

Schinderhannes
Mr. Jack
Tobago
Angriff der Aliens aus dem All
Villen des Wahnsinns
Scotland Yard
Der Name der Rose

weitere Treffer...


Spiele vom selben Autor:
(Eiji Wakasugi)

Keine Spiele vom selben Autor
in der Datenbank gefunden !


Spiele vom selben Verlag:
(Winning Moves)

Carolus Magnus
Cartagena
Clans
Alexandros
Combit
Nuggets
Submarine

weitere Treffer...


Spiele vom selben Jahrgang:
(2004)

Der Herr der Ringe - Der Ringkrieg
Carcassonne - Die Stadt
Antiquity
Blue Moon
Einfach genial
Sankt Petersburg
Raja

weitere Treffer...